Direkt zum Inhalt

Neuer künstlerischer Hotspot – das Galerienviertel rund um die Potsdamer Straße

Incentive

Seit kurzem befinden sich hier die interessantesten Galerien der Stadt. Die Potsdamer Straße ist weit mehr als ein Kunstviertel. Die wechselvolle Geschichte Berlins seit der Kaiserzeit lässt sich hier wie an kaum einem anderen Ort verfolgen. Sie finden Renovierte Gründerzeithäuser aus dem 19. Jh. mit illustren Hofanlagen und vernachlässigte Häuser und Betonbauten aus der Zeit des Kalten Krieges. Während die „Potse“ als Sackgasse in der Frontstadt Westberlin an der Berliner Mauer endete, mutiert sie nun in der Gegend des ehemaligen Tagesspiegel-Areals zu einem hippen Hotspot der zeitgenössischen Kunst mit Galerien, Concept-Stores, Pop up Galerien und Gastronomie.

ART + IMAGE

  • Regensburger Straße 25/1
  • D-10777 Berlin
Direkt-Anfrage
MICE Summit 2020 im WECC
visitBerlin, Foto: Mike Auerbach

Ihr Kontakt

Das visitBerlin Berlin Convention Office - Sprechen Sie uns an!

1597317941