Direkt zum Inhalt

4 8 Mär '26

ITB Berlin – The World's Leading Travel Trade Show 2026

  • Messe
  • Jahreshighlight
  • Medien & Kommunikation
  • Wirtschaft & Politik
  • Lifestyle
  • Kultur
Die ITB Berlin, Abkürzung für Internationale Tourismusbörse Berlin, ist die weltweit größte Reisemesse. Jedes Jahr im März präsentieren mehr als 10.000 Aussteller Traumdestinationen auf der ganzen Welt - von Albanien bis Simbabwe. Rund 180.000 Besucher können sich jährlich inspirieren, inspirieren und informieren.  

Die ganze weite Welt auf 160.000m² – die ITB in Berlin ist das wichtigste Event der Reisebranche Auch 2026 werden wieder mehr als 160.000 Besucher in der Hauptstadt erwartet, wenn dort die wichtigste Messe der Reisebranche ansteht. Vom 04. bis 08. März versammeln sich in den Messehallen am Funkturm Länder, Reiseveranstalter, Verkehrsträger, Hotels und viele andere Tourismus-Unternehmen, um die neuesten Reise-Trends vorzustellen. Ob zum Networking mit Branchenpartnern oder als Inspirationsquelle für die nächste Reise, die ITB hat für Fach- und Privatbesucher viel zu bieten. Jährlich präsentiert zudem eine Nation ihre Heimat als Partnerland der ITB.  

Die größte Tourismus-Messe für Branchenexperten und Reisebegeisterte
Die Internationale Tourismusbörse, kurz ITB, ist die weltweit größte Tourismus-Fachmesse. Mit mehr als 10.000 Ausstellern gilt sie als eines der wichtigsten Events der Reisebranche. Auf mehr als 160.000 Quadratmetern können sich Fachbesucher und private Interessenten an den Ständen informieren und inspirieren lassen. Im Rahmen der ITB präsentieren sich in den Messehallen am Funkturm alle relevanten Akteure der Branche. Aufwendig gestaltete Info-Stände zu Ländern, Zielgebieten, Hotels und Tourismusverbänden locken viele reiseinteressierte Besucher. Daneben stellen sich auch fachspezifische Anbieter wie Reiseveranstalter, Buchungssysteme und Verkehrsträger vor. Das vielfältige Angebot macht die ITB sowohl für Fachbesucher als auch für alle anderen Besucher interessant. Sie ist eine wichtige B2B-Plattform, bei der Branchenpartner aufeinandertreffen. Reiseliebhaber können bei einem Rundgang auf der ITB die weite Welt entdecken. Über 180 Länder aus fünf Kontinenten sind auf der Messe vertreten. Damit sich Besucher nicht verlaufen, sind die Stände geografisch nach Destinationen angeordnet. Daneben gibt es auch eine thematische Aufteilung, in der sich Aussteller zu den wichtigsten Reisethemen präsentieren.  

Die ITB – Highlights und Rekorde
Die weltweit größte Fachmesse zum Thema Reisen und Tourismus mit mehr als 10.000 Ausstellern auf 160.000m² mit rund 160.000 Besuchern.  
  • Aussteller aus 180 Ländern und 6 Kontinenten: Entdecken Sie beim Rundgang über die ITB die Welt und lernen Sie Menschen aus fernen Ländern kennen.
  • Internationale Networking-Plattform und Branchentreff für Experten und Fachbesucher aus der Reisebranche.
  • Einfache Orientierung durch Aufteilung nach Destinationen und Reisethemen in den Messehallen am Funkturm.
  • Abwechslungsreiches Begleitprogramm mit vielen Hintergrundgesprächen, Lesungen, Workshops, landestypischen Tanz- und Showeinlagen, Verkostungen und vielem mehr.
Unsere Tipps für Ihren Besuch auf der ITB
Die ITB findet am Messegelände Berlin ExpoCenter City statt, das sich im Westen der Stadt befindet. Parkplätze finden Sie direkt am Messegelände sowie am nahe gelegenen Olympischen Platz. Von dort bringt Sie ein kostenloser Shuttle-Service direkt zum Eingang. Für Besucher, die vom Flughafen Tegel oder aus der Innenstadt zum Messegelände anreisen, stehen ebenfalls Shuttle-Verbindungen zur Verfügung. Vor Ort bringt Sie ein Shuttle bequem von Halle zu Halle. Auch mit den öffentlichen Verkehrsmitteln ist die Anreise problemlos möglich: Mit den S-Bahnlinien 3, 5, 9 und 75 erreichen Sie die Haltestelle „Messe Süd“, von dort sind es nur wenige hundert Meter zum Eingang. Auch zahlreiche öffentliche Buslinien stoppen am Gelände. Tickets können vorab über die Internetseite oder – mit Aufpreis – direkt vor Ort gekauft werden. Ab dem frühen Sonntagnachmittag erhalten Sie vergünstigte Last-minute-Tickets. Montag bis Freitag ist die ITB nur für Fachbesucher geöffnet, am Wochenende sind dann auch Privatbesucher willkommen. An diesen beiden Tagen erwartet Besucher ein besonderes Programm mit vielen Highlights.
Berlin ExpoCenter City (Messegelände Berlin), Messedamm 22, 14055 Berlin
1587642598