Direkt zum Inhalt

25 27 Sep '20

Data Cities: Smart Technologies, Tracking and Human Rights

  • Kongress
  • Medien & Kommunikation
Die 20. internationale Konferenz des Disruption Network Labs, Data Cities: Smart Technologies, Tracking and Human Rights, findet 25.-27 September im Studio 1, Kunstquartier Bethanien in Berlin statt.

DATA CITIES beschäftigt sich mit den Zukunftsvisionen der Smart City, thematisiert die Auswirkungen neuer Datenpolitik und analysiert die unbeabsichtigten negativen Konsequenzen von Tracking und Überwachung auf unsere Privatsphäre und Freiheit.

Das vollständige Programm finden Sie online: https://www.disruptionlab.org/data-cities


Als Kick-off Event gibt es auch am 24. September eine Filmvorführung von iHUMAN in den Bufa Studios, mit anschließende Diskussionsrunde mit dem Regisseur Tonje Hessen Schei (Regisseur, Produzentin, Drehbuchautorin, NO) (in Partnerschaft mit Human Rights Film Festival Berlin).


Kalender

  • 25 Sep

    16:30 Uhr

  • 26 Sep

    16:30 Uhr

  • 27 Sep

    14:30 Uhr

Ihr Feedback

1599004830