Direkt zum Inhalt

    3 Sep '20

    BOCOM

    • Kongress
    • Event
    • Technologie & Internet
    Die Veranstaltung wurde vom 23. April auf den 3. September verschoben.

    BOCOM - Experience Borderless Communication. Wie sieht grenzüberschreitende, effektive und nachhaltige Zusammenarbeit und Kommunikation in Zukunft aus? Beim ersten räumlich verteilten Kongress BOCOM erleben und testen die Teilnehmer*innen im September 2020 neue Technologien und Ideen und entdecken so neue Chancen und Potenziale. BOCOM überwindet räumliche, sprachliche und kulturelle Grenzen: Der Event findet gleichzeitig am zentralen Konferenz-Hub in Berlin sowie an dezentralen Locations in verschiedenen Ländern statt. Auch die virtuelle Teilnahme über einen Live-Stream ist möglich.

    Inhaltlich dreht sich BOCOM um die Schwerpunktthemen Future Meeting Space, Mobilität 4.0, Kollaboration & New Work, Kommunikation & Interaktion sowie Shared Economy & Nachhaltigkeit. Spannende Key Notes sind im individuell gestaltbaren Konferenzprogramm ebenso enthalten wie vielfältige Technologie-Labs zum Ausprobieren neuer Tools oder klassische Networking-Gelegenheiten.

    Mehr als 200 Expert*innen aus den Bereichen Event, Marketing, Kommunikation, HR, IT, Business Development und Vertrieb werden bei BOCOM jenseits von räumlichen, sprachlichen oder kulturellen Grenzen zusammenarbeiten, um zu inspirieren und sich inspirieren zu lassen. Seien auch Sie Teil von BOCOM - weitere Infos und Kontaktmöglichkeiten auf www.bocom.online

    Die Idee zu BOCOM geht zurück auf das Innovationsnetzwerk "Future Meeting Space", das 2015 vom GCB und dem Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO gegründet wurde. Ziel der Forschungsinitiative war es, technische, organisatorische und räumliche Voraussetzungen für erfolgreiche Veranstaltungen der Zukunft zu definieren. Der räumlich verteilte Kongress wurde dabei als eines dieser Future Meeting-Szenarien identifziert. Aus dieser Idee ist eine Partnerschaft zwischen dem GCB, dem Fraunhofer-Institut IAO, TRIAD und visitBerlin entstanden, um das allererste Testlabor für grenzenlose Kommunikation im digitalen Zeitalter zu schaffen - BOCOM.

    Ihr Feedback

    1587642598